Einiges über Affiliate-Marketing

In der Realität bietet das Internet unzählige Möglichkeiten in Bezug auf Geschäft und Ertrag. Ich werde mich auf die bewährten konzentrieren.

Es ist bekannt, dass Tausende von Internet-Unternehmen auf der ganzen Welt gegründet wurden und lokalen stationären Unternehmen dabei geholfen haben, früh Gewinne zu erzielen.

Heute beginne ich mit der Untersuchung der 3 Internet-Marketing-Modelle (IM), aus denen Sie auswählen können, beginnend mit Affiliate-Marketing.

Bei diesem Modell geht es darum, wie Sie sich mit einem Online-Verkäufer oder Einzelhändler zusammenschließen. Ich werde sie für den Rest dieses Artikels als Händler bezeichnen.

Die Einnahmen werden von Ihnen und dem Händler geteilt.

Wie funktioniert das genau?

Ein Einkommen wird normalerweise dadurch generiert, dass Besucher über eine von Ihnen eingestellte Anzeige auf Ihre Zielseite klicken. Oder durch Einkäufe von Kunden, die Ihre Zielseite besucht haben.

Wie Sie entschädigt werden, hängt letztendlich von einer von drei Arten von Affiliate-Marketing ab, mit denen Sie arbeiten möchten:

1. Pay-per-Sale-Affiliate-Marketing – Dies ermöglicht Ihnen, Einnahmen aus Verkäufen zu erzielen, die durch die von Ihnen veröffentlichten Anzeigen abgeschlossen werden.

Die Händler werden Ihre Aktivitäten durch diese Verkäufe überwachen.

Bei Abschluss von Geschäften, die aus Ihrer Anzeige stammen, erhalten Sie einen Prozentsatz der Einnahmen oder eine feste Provision, abhängig von der Anzahl der abgeschlossenen Verkäufe. Ein Beispiel ist ClickBank.com.

2. Pay-Per-Click-Affiliate-Marketing – In diesem Modell wird die Website des Händlers mit Ihrer eigenen Website verlinkt. Angenommen, der Händler bezahlt, um seine Anzeige auf Ihrer Seite zu veröffentlichen. Jedes Mal, wenn ein Besucher auf den Link klickt, der zur Seite Ihres Partnerhändlers führt, erhalten Sie einen festen Betrag.

3. Pay per Lead Affiliate Marketing – In diesem Fall akzeptieren Sie auf Ihrer Website veröffentlichte Anzeigen. Wenn Leads von den Anzeigen oder Links auf Ihrer Website stammen, werden Sie entschädigt.

Wie erfolgt die Zahlung?

Die Zahlungen erfolgen sofort, wöchentlich, zweiwöchentlich oder monatlich. Die Zahlungen, die Sie erhalten, richten sich nach dem Provisionssatz, den Ihr Händler Partnern angibt.

Persönlich bevorzugt das Partnerprogramm Dahl Integration Marketing Click Bank für Zahlungen. Ich habe es eingerichtet, uns wöchentlich zu bezahlen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Ihre Zahlungen zu erhalten:

Eine erfolgt über das elektronische Bankgeschäft als Zahlungsmittel oder über Finanzwebsites.

Geld kann auch auf Ihr persönliches oder geschäftliches Bankkonto überwiesen werden – dies kann auch online oder durch direkte Bankeinlagen erfolgen.

Ein regelmäßiger Scheck kann Ihnen per Post zugeschickt werden.

Eine weitere beliebte Methode, um Zahlungen zu erhalten, ist über PayPal.

Welche Fähigkeiten sind erforderlich, um ein Affiliate-Marketingunternehmen zu gründen?

Sie müssen sich mit Pay-per-Click-Werbung, E-Mail-Marketing und Texten auskennen.

Vorteile des Affiliate-Marketings:

1. Im Allgemeinen müssen Sie nicht viel Geld ausgeben, um loszulegen. Die meisten Affiliate-Programme können kostenlos teilnehmen, obwohl Sie aufgefordert werden, sich zu bewerben.

Allerdings gibt es Premium-Partnerprogramme, bei denen Partner eine Lizenzgebühr von mindestens 1.000 USD zahlen.

2. Sie können Geld verdienen, während Sie schlafen. Wer möchte nicht mitten in der Nacht mehr Geld verdienen?

Als mir das zum ersten Mal passierte, fühlte ich ein enormes Gewicht von meinen Schultern, weil das Einkommen nicht immer von meiner Zeit abhing.

3. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um Einkommen zu erzielen (wenn Sie es mit der Erstellung und Vermarktung eigener Produkte vergleichen), weil Sie die Zeit bis zur Markteinführung verkürzen.

Wenn Sie Ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen erstellen, beweisen Sie, dass sie verkaufen können. Diese erste Testkampagne kann Tausende von Dollar kosten, um die Durchführbarkeit Ihrer Angebote zu belegen.

Umgekehrt können Sie einfach für ein beliebtes Produkt werben, das sich bereits als erfolgreich erwiesen hat, und den gesamten Aufwand für Trial-and-Error und anfängliche ‘kalt-harte’ Kosten weglassen.

Unabhängig davon, ob Sie als Teilzeit-Einkommensquelle oder als langfristiges Unternehmen tätig sind, Affiliate-Marketing ist immer noch eine der besten Möglichkeiten, um Einkommen zu erzielen, ohne all die typischen Schwierigkeiten bei der Führung eines Unternehmens.

4. Wenn Sie erfolgreich sind, sind Sie immer auf dem neuesten Stand in der Welt des Internet-Marketings. Dies ist eine großartige Gelegenheit, verschiedene Produkte und Dienstleistungen für Ihre Website zu finden oder zu erstellen.

5. Sie haben auch die Möglichkeit, mit anderen Affiliate-Vermarktern zusammenzuarbeiten und gemeinsam Ihren Gewinn zu steigern.

Die Nachteile des Affiliate-Marketings

Obwohl Sie sich mit Affiliate-Marketing Ihren Lebensunterhalt verdienen können, gibt es einige Nachteile dieses Modells, die Sie kennen sollten.

Sobald Sie all diese Informationen haben, können Sie Pläne entwickeln, um diese potenziell kostspieligen Probleme zu vermeiden:

1. Als Affiliate können Sie misslungenen Unternehmen zum Opfer fallen, und Sie werden wiederum der Täuschung von Kunden vorgeworfen.

Um sicherzustellen, dass dies nicht geschieht, müssen Sie alle Ihre Händler überprüfen. Verifizieren Sie ihre Produkte und prüfen Sie, ob ihre tatsächlichen Geschäfte echt sind.

Als Faustregel gilt, zunächst Kunde der Händler zu werden, mit denen Sie zusammenarbeiten möchten. Außerdem ist es immer einfacher, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu verkaufen, an die Sie glauben, weil Sie ein Kunde sind und aus eigener Erfahrung mit dem Produkt sprechen können.

Sie müssen auch das Kleingedruckte im Versicherungsvertrag lesen, bevor Sie den Deal abschließen.

2. Sie werden ohne vorherige Ankündigung nicht mehr verdienen. Dies kann passieren, wenn Sie nicht regelmäßig mit Ihren Händlern kommunizieren.

Händler können die Produktion von Produkten einstellen oder einstellen, ohne ihre Partner darüber zu informieren (und in einigen Fällen ihre Geschäftstätigkeit einstellen). Bleiben Sie daher in Kontakt mit Ihren Händlern, um dieses Problem zu vermeiden.

Heute habe ich die Besonderheiten des Affiliate-Marketings geprüft und morgen werde ich für Sie die Möglichkeit prüfen, die sich in Online-Einkaufszentren bietet.

EBay und Amazon.

Bleib dran für morgen …

Wenn Sie in der Zwischenzeit die Vermutung für das Online-Wachstum Ihres Unternehmens ergreifen möchten, klicken Sie hier, um die ultimative Verknüpfung zu erhalten.
marketing photo

Hat Dir der Beitrag geholfen?

Um zu bewerten, klicke auf den Stern!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Ergebnis:

Schreibe einen Kommentar