So kombinieren Sie Network Marketing Social Media mit E-Mail-Marketing

Social Media ist ein sehr leistungsfähiges Werkzeug, um Abonnenten und Follower zu gewinnen. E-Mail-Marketing schließt die Außenwelt und ermöglicht Ihnen, enge Gespräche mit Ihren Interessenten zu führen. Sie können Social Media und E-Mail-Marketing für eine schöne Veranstaltung miteinander verknüpfen. Sie können Hand in Hand auf Ihre Geschäftsziele hinarbeiten und erlauben Ihnen, Erfolg und Misserfolge von einem bestimmten Weg aus zu messen und zu verfolgen. Sie können dafür sorgen, dass Ihre E-Mails mit der potenziellen sozialen Welt gemeinsam genutzt werden können, während Sie zusätzliche Aufmerksamkeit und möglicherweise mehr Geschäft gewinnen. Der werbliche Aspekt kann verrückt sein, aber mit Experimentieren und Können. Sie können einen schönen Groove zwischen Ihren Werkzeugen und Nachrichten finden, ohne die Qualität oder die Zeit zu beeinträchtigen.

Social Media & E-Mail-Marketing Verlinkung zum Network Marketing

Social Media treibt Ihr Network-Marketing-Geschäft an, es besteht kein Zweifel. Bezahlte Werbung ist ein sekundäres Medium, das Sie verwenden, nachdem Sie die Vorteile Ihrer sozialen Kampagnen genutzt haben. Um jedoch einen echten Mehrwert für Ihr Unternehmen zu schaffen, schafft E-Mail-Marketing eine eins zu eins Umgebung, die kein anderer Kanal bieten kann. Im Gegensatz zu YouTube und Vimeo müssen sich Benutzer mit ihrer E-Mail-Adresse anmelden. Das heißt, Sie haben die Erlaubnis, ihnen relevante Informationen zu senden, die sie zur Entscheidungsphase führen.

Im Network-Marketing werden Sie verschiedene Werkzeuge einsetzen, um Ihre Ziele zu erreichen. Sie können einige der Werkzeuge ignorieren oder sie im sprichwörtlichen Schuppen rosten lassen. E-Mail-Marketing kann Links zu Ihren anderen Tools, z. B. Ihrer Website und sozialen Kanälen, herstellen. Wenn Ihre Abonnenten Ihre E-Mail-Nachrichten für ihre bevorzugten Kanäle freigeben können. Sie können zusätzliche Aufmerksamkeit von der “Liebe” erlangen. Social Sharing ist nur eine Kennzahl, die Sie bei der Verwaltung einer Kampagne von Ihrem Heimcomputer aus berücksichtigen müssen.

Perspektiven mit Social- und E-Mail-Marketing verknüpfen und Network Marketing-Erfolg finden

Social Marketing und E-Mail-Marketing können das Beste aus Ihren Bemühungen in einem Paket zusammenfassen. Sie können Ihren Abonnenten vertrauliches Wissen und Informationen zur Verfügung stellen und ihnen die Möglichkeit geben, sie mit ihren Netzwerken zu teilen. Dies kann eine Vertrautheit mit Ihrem Interessenten schaffen, während Sie von einer größeren Anzahl von Abonnenten profitieren könnten. Der E-Mail-Inhalt muss jedoch eindeutig sein und auf den Einzelnen ausgerichtet sein. Dies bedeutet, dass das Wissen oder die Informationen, die Sie teilen, einzigartig und informativ sein muss. Ihre sozialen Kanäle können auf Ihr E-Mail-Abonnement-Formular verweisen und Teaser zur Verfügung stellen, um die Anmeldung zu erhöhen. Der Werbe-Aspekt ist experimentell und es gibt keinen falschen Weg, wie Sie es tun wollen.

Hat Dir der Beitrag geholfen?

Um zu bewerten, klicke auf den Stern!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Ergebnis:

Schreibe einen Kommentar