Social Marketing Medientaktiken

Social Marketing scheint oberflächlich die unwahrscheinlichste Entwicklung der letzten 20 Jahre zu sein. Tatsächlich ist es ein Marketingphänomen, das ich in keiner Zeit vorhergesagt hätte. Die Idee, eine große Anzahl von Computerfreaks zusammenzubringen, um virtuell zu sozialisieren, macht auf den ersten Blick keinen Sinn. Inzwischen ist der Begriff "Geek" jedoch aus sozialer Sicht durchaus akzeptabel. Geeks werden gemeinhin als seltene Sorte hochentwickelter Techniker betrachtet, die von Natur aus dazu neigen, zufällig zu bluffen, zu schnauben, wenn sie lachen, gelegentlich Wind haben und über ihre Pez-Sammlungen poetisch wirken. Woher weiß ich das? Nun … ich habe eine geheiratet. Ich habe auch ein bisschen von diesem rezessiven Geek-Gen. (Keine Sorge: Ich habe die Pez-Sammlung in die Scheidung zurückgezogen, und ich nehme Beano aus intelligentem Eigeninteresse.) Wenn Sie noch keinen sozialen Erfolg im Internet gefunden haben, gibt es noch Hoffnung für Sie. So können Sie Social Marketing-Medien erfolgreich einsetzen, auch wenn Sie ein bisschen sozial introvertiert sind.

Das Internet selbst wurde unter einer solchen Prämisse gegründet: Die Idee, intelligente, schrullige, typischerweise introvertierte Personen auf elektronischem Wege zu vereinen. Das Internet entwickelte sich aus dem ARPANET der Mitte der 1960er Jahre, einem elektronischen Treffpunkt, an dem einige der geekiesten Mitglieder der Gesellschaft, wie etwa US-Regierungsangestellte und Hochschulprofessoren, Forschungen teilnahmen, aktuelle Nachrichtenmerkmale vergleichen und (ja!) Kontakte knüpfen können. Schneller Vorlauf bis zum heutigen Tag, und selbst Softdrink-Unternehmen und Pizza-Anbieter verzichten auf Super Bowl-Werbung, um das große Geld auf Facebook auszugeben. Die Madison Avenue investiert jetzt hunderte Millionen Dollar direkt in das soziale Marketing. Wer wusste? Das Aufkommen der sozialen Medien setzt den Nichtkonformisten unter Druck, die soziale Linie zu ziehen und in Netzwerken wie Facebook, Twitter, YouTube und LinkedIn gezählt zu werden. Dies ist kein einfacher Ort für diejenigen von uns, die nicht zum Abschlussball gegangen sind oder nicht einmal bemerkt haben, wer als Heimkehrkönig und -königin gewählt wurde.

Selbst wenn Sie kein totaler Geek sind, fühlen Sie sich möglicherweise unwohl, Social-Marketing-Medien zu verwenden, um Ihren Standpunkt in einem geschäftlichen Umfeld zu vermitteln. Wenn ja, bist du nicht alleine. Nehmen Sie sich das Herz, denn ich möchte Sie auf einige sehr beruhigende Punkte beim Einsatz von Social Marketing Media-Taktiken hinweisen, unabhängig davon, ob Sie sozial introvertiert sind oder nicht.

Einer der besten Ratschläge, die ich je erhalten habe, kam zu mir, als ich 18 Jahre alt war und als Kauffrau in New York City über die Runden ging. Der Rat wurde wie ein Deckchen aus Papier über ein Glas feinen Jahrgangsweins geliefert, den ich zu unerfahren war, um ihn zu schätzen. Der Bote war ein wohlhabender Prominenter aus dem mittleren Alter aus Wilkes-Barre, Pennsylvania, der mir seine spitze Weisheit mitteilte, während mein Mitbewohner im College, seine Tochter, notorisch mit dem Restaurantkellner flirtete, einem Griechen (das "R" ist beabsichtigt) ) frisch vom Boot mit einem dicken Haar, einem hübschen Gesicht und einem leichten Lächeln. Ich entschied mich in diesem Moment, dass man so gut wie alles mitbekam, wenn man gute Manieren hatte.

Das war der erste Teil der Nachricht. Der andere Teil war das, was die Mutter meiner Mitbewohnerin direkt über das Sozialisieren erzählte: Konzentrieren Sie sich im Gespräch auf die Person, mit der Sie sprechen. Fragen Sie sie nach sich selbst, ihrer Ausbildung, ihrer Erziehung, ihrer Arbeit, ihrer Familie. Zieh sie heraus. Hören Sie genau zu, was sie Ihnen erzählen, und arbeiten Sie nachdenklich daran, sie zu verstehen. Seien Sie keine Schädlinge, aber machen Sie ernsthaftes Interesse daran, was sie ticken lässt. Wenn Sie dies tun können, haben Sie nicht nur eine sehr anständige Sammlung an Insider-Informationen, sondern gewinnen auch die Herzen und Köpfe der begeisterten Fans. Kurzum, Sie werden ein sozialer Erfolg. Genauer gesagt, Sie werden sich nicht auf Ihre langweilige Pez-Sammlung oder Ihre eigenen Gefühle sozialer Unbeholfenheit konzentrieren. In der Tat wird das Nachdenken über sich selbst, wenn es mit der erstaunlichen Vielfalt von Details über die Gesellschaft insgesamt präsentiert wird, im Gegensatz dazu fast dumm erscheinen. Geh raus aus dir heraus. Lernen Sie andere kennen. Zu Diensten sein.

So viele Menschen nutzen Social Marketing als Plattform, um sich über sich selbst zu streuen, ihre Leistungen aufzuzählen und andere in der Hoffnung auf einen Verkauf zu beeindrucken oder die richtige Verbindung herzustellen. Es ist Zeitverschwendung. Liefern Sie stattdessen Wert für Ihr Netzwerk. Teilen Sie Ihr authentisches Selbst und das Beste aus Ihrem Wissen. Teilen Sie es wie Vintage-Wein, auch wenn Sie denken, dass andere zu unerfahren sind, um ihn zu würdigen. Wenn Sie das tun, erhält Ihr soziales Marketing einen zarten, leuchtenden Glanz und Sie werden alle richtigen Leute für sich gewinnen.

Social Media photo

Hat Dir der Beitrag geholfen?

Um zu bewerten, klicke auf den Stern!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Ergebnis:

Schreibe einen Kommentar