Was ist so toll an Affiliate-Marketing?

Wenn Sie über eine Website oder ein Blog verfügen, ist Affiliate-Marketing eine großartige Möglichkeit, um Ihre Online-Präsenz zu monetarisieren.

Wie funktioniert es?

Stellen Sie sich diese Situation vor: Ein Freund informiert Sie darüber, dass er sein Auto verkauft, aber seit einiger Zeit keinen Käufer finden konnte. Ein paar Tage später plaudern Sie mit einem Kollegen, der auf der Arbeit nach einem Auto sucht, so wie Ihr Freund es verkauft. Sie bringen die beiden miteinander in Kontakt, und das Auto Ihres Freundes wird verkauft.

Als Akt des guten Vertrauens und der Freundschaft gibt Ihnen Ihr Freund einen Teil des Verkaufserlöses.

Was gerade passiert ist, ist Affiliate-Marketing auf den Punkt gebracht. Sie verbinden Verkäufer mit Käufern, und wenn ein Verkauf erfolgt, erhalten Sie vom Verkäufer eine Provision.

Das Konzept des Affiliate-Marketings

Das Konzept des Affiliate-Marketings ist, dass Sie Produkte oder Dienstleistungen vermarkten, die von einem Unternehmen verkauft werden, das online oder offline ist. Wenn ein Verkauf erfolgt ist, erhalten Sie eine Provision. Alle Kundendienstfragen, Zahlungssysteme und Produktlieferung werden vom Unternehmen übernommen. Ihre Aufgabe ist es, ein Publikum zu finden, die Produkte zu präsentieren, und wenn jemand einen Kauf tätigt, werden Sie bezahlt.

Was ist so gut daran für Sie?

Nehmen wir an, Sie haben derzeit eine Website oder ein Blog. Wenn Sie sich Ihre Online-Analyse anschauen, werden Sie feststellen, dass einige Posts und Seiten den größten Teil Ihres Online-Verkehrs generieren.

Nachdem jemand einen beliebten Beitrag oder eine Seite auf Ihrer Website gelesen hat, ist der nächste vernünftige Schritt für Sie als Online-Vermarkter, darüber nachzudenken, welche Art von Produkt oder Dienstleistung eine natürliche Ergänzung Ihres Inhalts ist.

Als Affiliate-Vermarkter können Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung zum Kauf empfehlen, das die Informationen, die Sie weitergegeben haben, kostenlos verbessert.

Kann Affiliate-Marketing für Sie arbeiten?

Wenn sich zum Beispiel das Inhalt Ihrer Website mit Hundetraining beschäftigt, geben Sie "Dog Training-Angebote" in Google oder eine andere beliebte Suchmaschine ein. Wenden Sie sich an Unternehmen, die Sie in den Suchergebnissen finden, und teilen Sie ihnen mit, dass Sie Partner für ihre Produkte und Dienstleistungen werden möchten. Sie werden überrascht sein, wie viele Unternehmen ein Partnerprogramm haben und wie sehr sie bereit sind, mehr Partner an Bord zu bekommen.

Neben dem Affiliate-Marketing, das Ihnen eine zusätzliche Einnahmequelle bietet, helfen Sie Ihren Lesern und Followern. Es ist ein Win-Win-Szenario. Sie gewinnen, Ihre Leser gewinnen, und das Unternehmen, das Ihnen eine Verkaufsprovision zahlt, gewinnt ebenfalls.

marketing photo

Hat Dir der Beitrag geholfen?

Um zu bewerten, klicke auf den Stern!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Ergebnis:

Schreibe einen Kommentar