Wie wählt man die richtigen Produkte für den Erfolg des Affiliate-Marketings aus?

Um mit Affiliate-Marketing erfolgreich zu sein, müssen Sie die richtigen Produkte auswählen, die beworben werden sollen. Sie möchten nicht Ihre Zeit und Ihr Geld (wenn Sie Anzeigen schalten) vermarkten, und zwar mit Marketingprodukten, die eine niedrige Provision zahlen, und Ihr Zielmarkt möchte nicht wirklich kaufen.

Provisionsprozentsatz

Es gibt viele Unternehmen mit Partnerprogrammen. Aber sie zahlen nicht alle die gleiche Provision. Bevor Sie ein Produkt bewerben, schauen Sie sich an, wie viel Provision Sie pro Verkauf zahlen. Achten Sie auf wiederkehrende Einnahmen. Jedes Mal, wenn Ihr Kunde für einen weiteren Monat bezahlt, erhalten Sie eine zusätzliche Provision. Vorausgesetzt, dass sie nicht stornieren, werden Sie weiterhin bezahlt.

Gibt es Upsells?

Ein Upsell ist, wenn der Produktbesitzer Ihrem Empfehlungskunden Folgeprodukte anbietet. Bei Upsells, Back-End-Produkten oder einmaligen Angeboten können Sie Ihre Werbe- und Marketingkosten für das ursprüngliche Angebot aufheben, da Sie Ihre Provisionen für die anderen Produkte maximieren. Stellen Sie nur sicher, dass Sie eine Provision für alle Upsells erhalten.

Die Qualität des Produktes

Sie können dies auf verschiedene Weise feststellen. Die erste ist, eine kostenlose Kopie zu erhalten oder sie zu kaufen. Als Nächstes überprüfen Sie die Verkaufsbriefseite, die Ihr Kunde sehen wird. Wenn die Seite unansehnlich oder sehr einfach ist, werden die Quoten wahrscheinlich nicht so gut konvertiert wie eine auffälligere.

Stellen Sie beim Durchsuchen des Produkts sicher, dass es aktuell ist und das Geld wert ist, das Ihre potenziellen Kunden ausgeben werden. Sie möchten nicht viel Traffic generieren (und vielleicht sogar Geld für Anzeigen ausgeben), nur um viele Rückbelastungen zu erhalten, da die Kunden eine Rückerstattung wünschen.

Wie viel Nachfrage gibt es für das Produkt?

Es gibt ein Ranking mit dem Namen "Gravity", das in der Regel in der ClickBank, einem der führenden Affiliate-Marketingunternehmen für digitale Produkte, zu finden ist. Die Gravitationszahl gibt den Bekanntheitsgrad des Produkts an. Die Schwerkraftbewertung sollte mindestens 10 oder mehr betragen. Wenn es mehr als 100 ist, bedeutet dies, dass es sehr viel Konkurrenz um den Verkauf dieses Produkts gibt und Sie möglicherweise Schwierigkeiten haben, aufzufallen.

Hilfsmaterialien für Partner

Die führenden Affiliate-Marketing-Unternehmen geben in der Regel hochwertige Grafiken, Werbebanner, kostenlose Inhalte wie E-Mail-Nachrichten und Artikel (die Sie umschreiben sollten, um sie in Ihre eigenen einzigartigen Inhalte umzuwandeln) und vieles mehr. Finden Sie heraus, ob es einen Bereich oder eine Unterstützungsseite für Partner gibt, und nutzen Sie das, was Sie dort finden.

product photo

Hat Dir der Beitrag geholfen?

Um zu bewerten, klicke auf den Stern!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Ergebnis:

Schreibe einen Kommentar